Linea Pura - Naturfasern ohne Schadstoffe von Lana Grossa

Trecolori

Lana Grossa

Trecolori von Lana Grossa (Dreifarbiger Farbverlauf)

Preis EUR
5,95
4,75

Dreifarbiger Farbverlauf

Nadelstärke: 5,0

Lauflänge: 100m/50g

Vero

Lana Grossa

Vero von Lana Grossa (Kette aus Seide/Baumwolle)

Preis EUR
5,95
4,75

Kette aus Seide/Baumwolle

Nadelstärke: 6,0-7,0

Lauflänge: 75m/50g

California

Lana Grossa

California von Lana Grossa (Edelbändchen)

Preis EUR
6,95

Edelbändchen

Nadelstärke: 6,0-7,0

Lauflänge: 110m/50g

Cashsilk

Lana Grossa

Cashsilk von Lana Grossa (Cashmere/Seide/Bambus)

Preis EUR
5,95

Cashmere/Seide/Bambus

Nadelstärke: 8,0 - 10,0

Lauflänge: 75m/50g

Organico

Lana Grossa

Organico von Lana Grossa (Baumwollklassiker)

Preis EUR
3,95

Baumwollklassiker

Nadelstärke: 5.0-5.5

Lauflänge: 90m/50g

Wakame

Lana Grossa

Wakame von Lana Grossa (Baumwolle + Algenextrakt)

Preis EUR
4,95

Baumwolle + Algenextrakt

Nadelstärke: 3,5 - 4,0

Lauflänge: 125m/50g

Linea Pura - Bio Baumwolle

Linea Pura

MODE, FÜR EIN GUTES GEFÜHL UND EIN REINES GEWISSEN

Naturfasern ohne Schadstoffe halten Mensch und Umwelt im Gleichgewicht und schützen die natürliche Hautfunktion gegen Wärme, Kälte, Austrocknen und vor Feuchtigkeit. Die spürbar angenehme Qualität von Organic Cotton, Soja, Mais und Bambus machen aus Maschenmode wertvolle, modische Begleiter. Der hohe Anspruch von LANA GROSSA an Garne aus Wolle oder Naturfasern, an Trageeigenschaft, Langlebigkeit und Ästhetik ermöglicht jedem Strickfan sich Lieblingsteile zu schaffen, die Klasse haben und nie unmodern werden. Aus dieser Philosophie heraus entspricht die nach ökologischen und sozialen Standards entwickelte Garn kollektion LINEA PURA konsequent den vorgegebenen Richtlinien. Positives Fazit: Es werden keine umweltschädlichen Abwässer produziert, die Gesundheit der Arbeiter geschützt und die Haut des Konsumenten besonders geschont.

NATUR TRAGEN, VERANTWORTUNG TRAGEN

Bei nur 0,1 % liegt derzeit der Anteil von Biobaumwolle auf dem Weltmarkt - der Rest wird nach wie vor konventionell angebaut. Die für LINEA PURA produzierte Baumwolle stammt aus Betrieben in Tansania bzw. Indien, die auf biologischen Landbau umgestellt wurden. Im Mittelpunkt stehen eine kontrollierte Saatfolge, ausschließliche Verwendung von Naturdünger und natürliche Schädlingsbekämpfung. Die konsequenten sozialen und ökologischen Kriterien kommen vor allem den Landwirten zugute, denn sie fördern menschenwürdige Arbeitsbedingungen und die Individualität des Einzelnen, schützen ihre Gesundheit, verbieten Kinderarbeit und garantieren den Ankauf von Biobaumwolle in fünf aufeinanderfolgenden Jahren.

NACHHALTIGKEIT FÜR EINE BESSERE und FAIRE WELT

Hochwertige, ökologisch korrekt hergestellte Baumwolle und der respektvolle Umgang mit den vorhandenen Ressourcen sind eng miteinander verbunden. Durch LINEA PURA wird Mensch und Umwelt geholfen und sie trägt vielleicht dazu bei, dass sich Biobaumwolle mehr und mehr durchsetzt!